home
Suche
 
Previous
Next

Willkommen in der
Wissenschaftsregion Bonn

  • Weltraumbeobachtungsradar TIRA des Fraunhoferinstitutes FHR
  • Gebäude des Forschungszentrums Cäsar

Die Region Bonn ist traditionell ein international bedeutender Forschungs- und Wissenschaftsstandort, der in den letzten zehn Jahren stark expandiert hat.

Gemeinsam bilden die Stadt Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis und der Kreis Ahrweiler mit den hier ansässigen Hochschulen, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen die Wissenschaftsregion Bonn.

Aktuelle Berichte und Hinweise über Forschungsvorhaben und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt unsere Rubrik "WissenschaftsNews".

Wissenschafts-Termine in der Region

Mittwoch, 16.11.2016

Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren

Im zertifizierten Webinar „Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren“ stellen Prof. Dr. med. Alexander...
Montag, 07.08.2017

Georg-Eckert-Forschungspreis 2018

Das Georg-Eckert-Institut verleiht alle zwei Jahre den von der Verlagsgruppe Westermann in...
Montag, 21.08.2017

The Ninth Congress of Analytic Philosophy (ECAP9)

Vom 21. August 2017 an treffen sich 700 Philosophinnen und Philosophen aus aller Welt an der LMU...

Spitzenforschung für ein gesundes Leben: Bundeskanzlerin Merkel und NRW-Wissenschaftsministerin Schulze eröffnen Neubau des DZNE

Bonn, 15. März 2017. Bundeskanzlerin Angela Merkel und NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze haben heute den Bonner Neubau des DZNE feierlich eingeweiht und sich über aktuelle Forschungsprojekte informiert.

Weiterlesen >>

Weitere Nachrichten aus der Region

Mittwoch, 23.08.2017

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2017

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Oktober 2017 folgende Kongresse und Tagungen:
Dienstag, 22.08.2017

Sicherheit und gutes Betriebsklima statt Smartphone

Was sich Jugendliche von ihrem Ausbildungsbetrieb wünschen Bei ihren Wünschen an einen künftigen...
Dienstag, 22.08.2017

Technische Ferienkurse an der Hochschule Koblenz begeisterten engagierte Schülerinnen und Schüler

Hellauf begeistert waren die Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 16 Jahren, die die...