Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Wissenschaftsladen Bonn e.V.
(WILA Bonn)

Unser Konzept: Bilden, damit sich Menschen engagieren 

Flächenmanagement, Energiewende, soziale Gerechtigkeit, nachhaltige Arbeitsfelder - wir möchten Bürger/innen bewegen, sich in gesellschaftlich wichtigen Themen zu engagieren. Deshalb vermitteln wir Wissen. Aber immer auch mehr: Unser Ziel ist es, Bürger/innen Instrumente an die Hand zu geben, damit sie dieses Wissen nutzen können, um zu handeln und sich so besser in demokratische Prozesse einzubringen.

Dabei verstehen wir uns als Vermittler zwischen Wissenschaft und Zivilgesellschaft: Neue wissenschaftliche Erkenntnisse gehen in unsere Projekte ein. Bürgerschaftliche Fragestellungen versuchen wir, an Hochschulen heranzutragen. Der Wissenschaftsladen Bonn hat rund 30 Beschäftigte und ist staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung. Unsere Projekte werden v.a. von der EU, Ministerien und Stiftungen gefördert.

Unsere Arbeitsfelder

1. Bürgergesellschaft & Nachhaltigkeit

Wer entscheidet über so existenzielle Fragen wie den Klimawandel, was kann der Einzelne vor Ort tun? Wie können bereits Kinder globale und lokale Zusammenhänge erkunden? Wie kann man sich international so vernetzen, dass man von der Bürgerbeteiligung in anderen Ländern lernen kann? Unsere Projekte im Bereich "Bürgergesellschaft & Nachhaltigkeit" sind vielfältig: Wir möchten damit bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen dazu beitragen, sich eine eigene Meinung zu bilden und diese konstruktiv einzubringen, um damit zu mehr Nachhaltigkeit beizutragen.

2. Gesundheit & Verbraucherschutz

Belastet der Mobilfunkmast auf dem Nachbardach die eigene Gesundheit? Ist die Wohnung ausreichend gedämmt? Wann ist Kinderspielzeug gesund, wann sind Textilien unbedenklich? Mit unseren Beratungsangeboten, Gutachten und Bildungsveranstaltungen im Bereich "Gesundheit & Verbraucherschutz" unterstützen wir Sie dabei, sich fachkundig zu orientieren und konkret zu handeln.

3. Arbeitsmarkt & Ausbildung

Orientierung schaffen, Wege ebnen, neue Chancen eröffnen - das ist das Ziel unseres Bereichs "Arbeitsmarkt & Ausbildung". Mit unseren beiden Informationsdiensten "arbeitsmarkt Umweltschutz und Naturwissenschaften" bzw. "arbeitsmarkt Bildung Kultur Sozialwesen" verschaffen wir Arbeitssuchenden wöchentlich einen bundesweiten Überblick über Stellenanzeigen in den entsprechenden Arbeitsfeldern. Dazu werten unsere Experten mehr als 140 Tages- und Wochenzeitungen bzw. Fachpublikationen sowie Job-Börsen im Internet aus. Im redaktionellen Teil werden neue Arbeitsfelder vorgestellt und analysiert. Wie kann man junge Menschen dafür begeistern, in den Branchen Erneuerbare Energien bzw. Umweltschutz zu arbeiten? Mit unseren Bildungsprojekten bringen wir Unternehmen, Hochschulen und Arbeitssuchende zusammen.

www.wila-bonn.de

Adresse

Wissenschaftsladen Bonn e.V.

Reuterstr. 157
53113 Bonn
Germany

Tel.: +49 (0) 228 / 2 01 61-0
E-Mail: info@wilabonn.de

Ansprechpartner

Brigitte Peter

Tel.: +49 (0) 228 / 2 01 61-27
E-Mail: brigitte.peter@wilabonn.de