Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Nebeninhalt springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Willkommen in der
Wissenschaftsregion Bonn

Die Region Bonn ist traditionell ein international bedeutender Forschungs- und Wissenschaftsstandort, der in den letzten zehn Jahren stark expandiert hat.

Gemeinsam bilden die Stadt Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis und der Kreis Ahrweiler mit den hier ansässigen Hochschulen, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen die Wissenschaftsregion Bonn.

Aktuelle Berichte und Hinweise über Forschungsvorhaben und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt unsere Rubrik "WissenschaftsNews".

Wissenschafts-Termine in der Region

Festigen und Beschichten - Neue Ansätze zur langfristigen Erhaltung archäologischer Kulturgüter

Gemeinsam mit dem LVR LandesMuseum Bonn beleuchten wir aktuelle Ansätze zum Schutz archäologischer Objekte aus anorganischen und organischen...

(K)eine Zäsur!? Die Covid-19-Pandemie und ihre Folgen im Spiegel der Wissenschaft

Die Covid-19-Pandemie hält die Welt bereits seit anderthalb Jahren in Atem. Der Kampf gegen das SARS-CoV2-Virus hat den gewohnten Alltag auf den Kopf...


Weitere Nachrichten aus der Region

Flashmob im Zellkern

Der Zellkern ist weit mehr als eine Art Aufbewahrungs-Behälter für Chromosomen: In ihm sitzt auch die komplexe Maschinerie, die Abschriften der...

Erfolgreicher Abschluss des Postdoktorandinnen-Programms der Hochschule Koblenz

DasPostdoktorandinnen-Programm der Hochschule Koblenz ist mit einer virtuellen Abschlussveranstaltung zu Ende gegangen. In der 5. Runde des...

Bandwurmmittel gegen SARS-CoV-2?

Forschende des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) an der Charité– Universitätsmedizin Berlin und der Universität Bonn haben...


Die Bonner Wissenschaftsnacht auf Facebook

Sie ist ein Highlight in der Bonner Forschungs-Szene: Die Bonner Wissenschaftsnacht, die alle zwei Jahre auf dem Uni-Gelände und in der Bonner Innenstadt Wissenschafts zum Anfassen bietet. Die nächste Wissenschaftsnacht findet im Frühjahr 2022 statt. Informationen zur Veranstaltung und aktuelle Neuigkeiten aus der Forschung gibt's auf dem Facebook der "WiNa". Zum Facebook-Profil.