Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Pressegespräch zur DPG-Jahrestagung in Bonn

Termin:30.03.2020 11:00 bis 30.03.2020 11:45
Veranstaltungsort:

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Hauptgebäude Senatssaal
Am Hof 1

53113 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:Journalisten
Kontakt:presse@dpg-physik.de
Kategorie:Pressetermine
Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung
Übersicht:

Anlässlich der Frühjahrstagung der Sektion Materie und Kosmos (SMuK) der Deutschen Physikalischen Gesellschaft in Bonn.

Beschreibung:

u. a. mit:

- Dieter Meschede, Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und Quantenphysiker an der Universität Bonn

- Lutz Schröter, Designierter Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

- Karl-Henning Rehren, Physikprofessor am Institut für Theoretische Physik der Universität Göttingen

(Lutz Schröter übernimmt zwei Tage später das Amt des Präsidenten der Deutschen Physikalischen Gesellschaft)

Moderation: Ulrich Bleyer, Direktor a.D. der Urania Berlin und DPG-Vorstand Öffentlichkeitsarbeit.

Schwerpunkte des Pressegesprächs werden neben den Aktivitäten und Projekten der DPG zu ihrem 175-jährigen Bestehen die Inhalte der Tagung sein.

--

Hinweis:

Für freie Journalistinnen oder Journalisten, die am Pressegespräch oder der Tagung teilnehmen wollen, um darüber zu berichten, stellt die DPG ein begrenztes Kontingent an Reisestipendien zur Verfügung. Interessenten melden sich bitte per

E-Mail an: presse@dpg-physik.de

Weitere Hinweise für Journalisten finden Sie im Internet unter:

https://www.dpg-physik.de/presse/presseinformationen/presseinformationen-zu-den-dpg-tagungen-2020

Hinweise zur Teilnahme:
Eintritt frei.
Weitere Informationen: