Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) – St. Augustin

Die Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) – St. Augustin ist eine staatlich und kirchlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule mit Fakultätsstatus. Rechtlicher und finanzieller Träger ist die Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) – St. Augustin (Cologne University of Catholic Theology) gGmbH, eine hundertprozentige Tochter der Stiftung zur Förderung von Bildung, Wissenschaft und Forschung im Erzbistum Köln.

Die KHKT ist durch einen Trägerwechsel im Jahr 2020 aus der ehemaligen PTH Sankt Augustin hervorgegangen, die von den Steyler Missionaren SVD betrieben wurde. An der KHKT werden somit seit rund 100 Jahren Theologen ausgebildet.

Die KHKT bietet als anerkannte wissenschaftliche Hochschule eine Ausbildung in den philosophischen Disziplinen und allen Bereichen der Theologie. Zum Sommersemester 2021 wird die Hochschule von Sankt Augustin nach Köln Lindenthal ziehen. An diesem neuen Standort wird die Hochschule Kooperationen mit wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen der Stadt Köln eingehen. Das Ziel ist es, das Theologie-Studium mit anderen Disziplinen zu vernetzen aufgrund der Herausforderungen in den Bereichen wie Digitalisierung, Medienethik, Medizin oder Wirtschaft. Außerdem soll es eine noch stärkere Internationalisierung bzw. ein Austausch mit Wissenschaftlern weltweit geben.

Darüber hinaus bietet die Hochschule weiterhin einen deutschlandweit einzigartigen Studienschwerpunkt „Mission, Kulturen und Religionen“, der die Bereiche Missionstheologie, Ethnologie und Religionswissenschaft umfasst. Dieser Schwerpunkt soll erhalten und ausgebaut werden.

Studieren an der Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) – St. Augustin

Zurzeit studieren an der KHKT rund 130 Studentinnen und Studenten aus rund 20 verschiedenen Nationen Katholische Theologie. Sie können die Abschlüsse Magister, Lizentiat und Doktorat erwerben. Darüber hinaus bietet die Hochschule zwei weitere Studiengänge an: für Studierende anderer Fächer und für Berufstätige der Sozialarbeit und Sozialpädagogik den Zertifikatsstudiengang "Theologische Zusatzqualifikation" (auch berufsbegleitend möglich) sowie den Masterstudiengang "Interreligiöse Dialogkompetenz".

Das Studium an der KHKT ist geprägt von einem guten Miteinander und direktem Kontakt zwischen den Studierenden und dem Lehrkörper. Gleichzeitig bietet die Hochschule eine Offenheit und Vielfalt für Studierende aus verschiedenen Ländern und Kulturen, deren Anteil aktuell rund 50 Prozent beträgt. Außerdem gibt es einen guten Austausch zwischen „Laientheologen“ und zukünftigen Priestern unter den Studierenden sowie eine Reihe von studienbegleitenden geistlichen Angeboten, die darauf abzielen, Lehre, Forschung und persönliche Glaubenspraxis in ein gutes Zueinander zu bringen.

Auch das Professorenkollegium ist international geprägt. Die Dozenten stammen aus verschiedenen Ländern, viele verfügen über Erfahrungen aus eigener missionarischer oder seelsorgerischer Tätigkeit. Nach dem erfolgten Trägerwechsel sind zum Sommersemester 2021 fünf neue Professuren im Paket ausgeschrieben worden. Zur Weiterentwicklung gehört vor allem auch der Ausbau der digitalen Lehre, für die am neuen Standort in Köln bereits die Voraussetzungen geschaffen werden.

Adresse

Kölner Hochschule für Katholische Theologie (KHKT) – St. Augustin

Arnold-Janssen-Straße 30
53757 Sankt Augustin

Tel.: +49 (0) 22 41 / 23 72 22
Fax: +49 (0) 22 41 / 23 72 04

E-Mail: mailaTPhoiNvpW7xw1zSjBuwnkhktde