Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Studieren auf Probe: Hospitationswoche an der Alanus Hochschule

Termin:11.06.2019 00:00 bis 14.06.2019 00:00
Veranstaltungsort:

Campus I & Campus II
Johannishof & Villestraße 3

53347 Alfter
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:Lehrer/Schüler
jedermann
Kontakt:hospitationswoche@alanus.edu
Kategorie:Vortrag / Kolloquium / Vorlesung
Seminar / Workshop / Diskussion
(studentische) Informationsveranstaltung / Messe
Übersicht:

Seminare besuchen, den Campus erkunden, mit Studierenden ins Gespräch kommen – die Hospitationswoche vom 11. bis 14. Juni an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn bietet viele Gelegenheiten, die Hochschule aus der Studierendenperspektive kennenzulernen. Dafür öffnen Dozenten aus sämtlichen Fachbereichen zahlreiche Veranstaltungen für Hospitanten.

Beschreibung:

Von BWL über Architektur bis hin zur Bildenden Kunst können Studieninteressierte nach vorheriger Anmeldung Seminare und Vorlesungen besuchen.

„Die Hospitationswoche ist eine tolle Möglichkeit, unsere Hochschule live zu erleben und in mehrere Fächer parallel reinzuschnuppern. Gleichzeitig kommt man in Kontakt mit Studierenden – und viele Fragen und Unsicherheiten in Bezug auf ein Studium können direkt geklärt werden“, sagt Catharina Schreiber, Leiterin der Studierendenverwaltung. Der Fachbereich Architektur beispielweise lädt am 11. Juni zum Seminar „Klein.Stadt.Idylle“ ein, in dem Studierende ihre Entwürfe für Wohnprojekte in Bad Honnef präsentieren. Wer sich für ein BWL-Studium interessiert, kann sich am 13. Juni im Fachbereich Wirtschaft unter anderem über Marketing Management sowie Social Innovation informieren.

Auch die Bildenden Künste präsentieren sich: Studieninteressierte können bei Werkbesprechungen dabei sein. Im „Kolloquium“ stellen Studierende ihre Arbeiten vor Professoren und Kommilitonen vor und kommen miteinander ins Gespräch. Kurse wie „Malerei im Kontext“ oder „Gegenständliche, figurative Malerei“ sind ebenfalls im Repertoire. Anschließend sind Führungen durch die Ateliers vorgesehen, die die Ergebnisse intensiver künstlerischer Praxis zeigen.

Unabhängig von der Hospitationswoche bietet die Alanus Hochschule während des Semesters individuelle Hospitationstermine an. Weitere Informationen und Anmeldung ab Anfang Mai unter www.alanus.edu/hospitationswoche.

Hinweise zur Teilnahme:
Bitte melden Sie sich für die Hospitationswoche bis zum 3. Juni 2019 an.
Weitere Informationen: