Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Wissenschafts-Nachrichten aus der Region

Ein Service des "Informationsdienstes Wissenschaft" (idw) und der Universität Bonn.

Therapieoptimierung durch Analyse des Erbguts

Das Universitätsklinikum Bonn plant, zukünftig Pharmakogenetik stärker zu berücksichtigen – also den Einfluss von Merkmalen im Erbgut auf die Wirkung... [mehr]

Projekte für attraktives Wohnen in ländlichen Räumen gesucht

Neue Runde des Wettbewerbs „Menschen und Erfolge“ [mehr]

Kooperatives Max-von-Laue-Forschungskolleg von Hochschule Koblenz und Uni Koblenz-Landau gestartet

Das neu gegründete „Max-von-Laue Institute of Advanced Ceramic Material Properties Studies” der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz... [mehr]

Florian Smuda wird neuer Statistikprofessor am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

Die Hochschule Koblenz hat einen neuen Professor für Statistik und empirische Wirtschafts- und Sozialforschung berufen: Prof. Dr. Florian Smuda... [mehr]

Simulation zeigt: Es gibt Galaxien ohne Dunkle Materie

Nach dem Standardmodell der Kosmologie enthalten Galaxien große Mengen Dunkler Materie. Wissenschaftler der Universität Bonn haben kürzlich... [mehr]

Verleihung der Humboldt-Professuren: Neun Spitzenforscher aus dem Ausland ausgezeichnet

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek und der Präsident der Humboldt-Stiftung Hans-Christian Pape haben gestern Abend die... [mehr]

Mit »Machine Learning on the edge« für mehr Sicherheit beim autonomen Fahren

Auf Basis gemeinsamer wissenschaftlicher Arbeiten mit Forschern des Volkswagen-Konzerns hat ein Team des Fraunhofer-Instituts für Intelligente... [mehr]

Fachtagung von Hochschule Koblen und Bildungsministerium RLP zur Inklusion auf dem Rhein

Zur Fachtagung „Wir sitzen alle in einem Boot – Kindertagesbetreuung: In Vielfalt stark werden“ haben das Institut für Bildung, Erziehung und... [mehr]

Überwiegend gute Stimmung in der Weiterbildungsbranche

BIBB und DIE veröffentlichen wbmonitor-Klimawerte Das Wirtschaftsklima in der Weiterbildungsbranche war auch im Jahr 2018 deutlich positiv.... [mehr]

Innovative Ingenieursausbildung: Maschinenhaus-Transferprojekt startet an der Hochschule Koblenz

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist mit 1,35 Millionen Erwerbstätigen der größte industrielle Arbeitgeber in Deutschland. Um aktuellen... [mehr]

WesterWaldCampus der Hochschule Koblenz öffnet am 17. Mai seine Türen für alle Interessierten

Höhr-Grenzhausen gilt als das größte Ausbildungs- und Forschungszentrum für Keramik in Europa. Am Freitag, 17. Mai, öffnet der WesterWaldCampus der... [mehr]

Neues CHE-Hochschulranking: Fachbereich Architektur der Alanus Hochschule in der Spitzengruppe

Die Architektur-Studierenden an der Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn sind außerordentlich zufrieden mit ihrem Studium: Das ist das Ergebnis des... [mehr]

Neue Methode ermöglicht „Fotografieren“ von Enzymen

Wissenschaftler der Universität Bonn haben eine Methode entwickelt, mit der ein Enzym gewissermaßen bei der Arbeit „fotografiert“ werden kann. Ihr... [mehr]

Architektur-Studiengang der Hochschule Koblenz lädt am 19.6. zum 2. Architektur-Alumni-Sommerfest

Nach der sehr guten Resonanz auf die Auftaktveranstaltung im vorangegangenen Jahr feiert der Studiengang Architektur der Hochschule Koblenz nun sein... [mehr]

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg punktet im nationalen CHE-Ranking

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) erhält im Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das heute im neuen ZEIT-Studienführer... [mehr]

Auf Humboldts Spuren – DAAD-Alumnitreffen in Kolumbien

Zu seinem 250. Geburtstag steht Alexander von Humboldt, der große Naturforscher, Weltreisende und Humanist, im Mittelpunkt der für 2019 vom... [mehr]

Presseinformation "Die wesentlichen Treiber des Artensterbens sind menschengemacht“

Die Artenvielfalt nimmt weltweit dramatisch ab. Etwa eine Million der derzeit bekannten rund 8 Millionen Arten an Tieren und Pflanzen ist im Laufe... [mehr]

Bessel-Strahlen ermöglichen 3D-Mikroskopie

Neue Veröffentlichung der caesar-Wissenschaftler Andres Flores Valle und Johannes Seelig in „Optics Express“: Eine spezielle Auffächerung von... [mehr]

Noch in der Schule aber schon am CERN forschen

Vierundzwanzig Schülerinnen und Schüler aus Deutschland beginnen heute ein zweiwöchiges Praktikum am europäischen Beschleunigerzentrum CERN. [mehr]

Einladung zur Verleihung der Alexander von Humboldt-Professuren am 9. Mai in Berlin

Neun Preisträger aus dem Ausland erhalten jeweils bis zu fünf Millionen Euro und forschen künftig in Bonn, Darmstadt, Erlangen-Nürnberg, Köln,... [mehr]