Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Wissenschafts-Nachrichten aus der Region

Ein Service des "Informationsdienstes Wissenschaft" (idw) und der Universität Bonn.

Genetische Ursache für Herzklappendefekte

Herzklappenfehler sind bei Neugeborenen eine häufige Todesursache. Wissenschaftler der Universität Bonn und des Forschungszentrums caesar haben in der... [mehr]

16 neue Schwerpunktprogramme

16 neue Schwerpunktprogramme Themen von Kommunikation zwischen Automobilen über Multitasking bis zu evolutionärer Adaptation / 89 Millionen Euro... [mehr]

Leibniz auf der Hannover Messe: Institute und start-ups präsentieren Forschung und Projekte

Drei Leibniz-Institute und sechs start-ups präsentieren sich in diesem Jahr vom 7. bis 11. April auf der weltweit wichtigsten Industriemesse. Im... [mehr]

Molekulare Ursachen psychiatrischer Erkrankungen

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Bonn koordinieren ein neues Verbundprojekt zur Erforschung der molekularen Ursachen von verbreiteten... [mehr]

Sicher arbeiten mit Nanomaterialien

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat heute ein Arbeitsschutz-Portal zu Nanomaterialien veröffentlicht. Das Portal "Sicheres Arbeiten... [mehr]

DFG richtet fünf neue Forschergruppen ein

DFG richtet fünf neue Forschergruppen ein Untersucht werden Themen von Faserverbundleichtbau über Personalentscheidungen bis zur metastatischen... [mehr]

Big Data, E-Government, Science 2.0: das neue Leibniz-Journal zum Titelthema Digitalisierung

Zum Auftakt des Wissenschaftsjahres 2014 („Digitale Gesellschaft“) erscheint das Leibniz-Journal unter dem Titel „Der vernetzte Mensch. Wie die... [mehr]

DFG modifiziert Regelungen für Publikationsverzeichnisse

DFG modifiziert Regelungen für Publikationsverzeichnisse Bei Förderanträgen und Abschlussberichten bis zu zehn Angaben in Projektverzeichnissen und... [mehr]

Antragssperre und Rügen: DFG ahndet erneut wissenschaftliches Fehlverhalten

Antragssperre und Rügen: DFG ahndet erneut wissenschaftliches Fehlverhalten Hauptausschuss beschließt Maßnahmen gegen Wissenschaftler wegen... [mehr]