Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Wissenschafts-Nachrichten aus der Region

Ein Service des "Informationsdienstes Wissenschaft" (idw) und der Universität Bonn.

Zwei neue Sonderforschungsbereiche für die Uni Bonn

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet zur weiteren Stärkung der Spitzenforschung an der Universität Bonn und Partnerhochschulen zwei neue... [mehr]

Fachschaft Bau der Hochschule Koblenz spendet an Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V.

Die Fachschaft Bauingenieurwesen der Hochschule Koblenz hat eine Spende in Höhe von 2.800 Euro an die Elterninitiative krebskranker Kinder übergeben.... [mehr]

Dirk Fischer erneut Sprecher des Fachausschusses Verkehrswesen des Fachbereichstages Bau

Prof. BauAss. Dipl.-Ing. Dirk Fischer vom Fachbereich bauen-kunst-werkstoffe der Hochschule Koblenz ist in seinem Amt als einer der beiden Sprecher... [mehr]

Ines Knauber-Daubenbüchel zur Ehrensenatorin der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) ernannt

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) hat am Mittwoch, 22. Mai 2019, Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel, geschäftsführende Gesellschafterin der Knauber... [mehr]

IZNE an BMBF-Projekt zur Insektenvielfalt in Naturschutzgebieten beteiligt

Das Internationale Zentrum für Nachhaltige Entwicklung (IZNE) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) untersucht in mehreren Studien die Rolle der am... [mehr]

„Qualitätsoffensive Lehrerbildung“: neue Förderrunde startet

64 Hochschulen werden von einer zusätzlichen Förderrunde in der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern profitieren. Am 20./21. Mai... [mehr]

Chemischer Jonglage-Akt mit drei Teilchen

Chemiker der Universität Bonn haben zusammen mit US-Kollegen der Columbia University in New York einen neuartigen Katalyse-Mechanismus entdeckt. Mit... [mehr]

14 neue Sonderforschungsbereiche

Themen reichen von Darm-Leber-Achse über Vigilanzkulturen bis zu mechanischer Fügbarkeit in wandlungsfähigen Prozessketten / 164 Millionen Euro... [mehr]

Zertifizierung von Künstlicher Intelligenz

Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)... [mehr]

Berufsbegleitend Soziale Arbeit online studieren – Jetzt auf neuer Website informieren

Die Website des BASA-online-Hochschulverbundes präsentiert sich im neuen Design. Der online-basierte Studiengang BASA-online, der aktuell an sieben... [mehr]

Open Day am WesterWaldCampus führte durch die Welt der keramischen Hochleistungswerkstoffe

Der WesterwaldCampus der Hochschule Koblenz in Höhr-Grenzhausen hat einen exklusiven Einblick in seine Forschungs- und Entwicklungskompetenz rund um... [mehr]

Spielerisch Physik lernen: Schülerwettbewerb „exciting physics“

Spielkinder werden später oft gute Forscher. Das können Schüler ab Jahrgangstufe 5 beim bundesweiten Wettbewerb „exciting physics“ unter Beweis... [mehr]

Europa-Preis: DFG zeichnet ausgewählte „Jugend forscht“-Sieger aus

Mentorenpreis bereitet auf europäische Wettbewerbsrunde in Sofia/Bulgarien vor [mehr]

Schulbau: Kooperation Alanus Hochschule und Landeshauptstadt Düsseldorf

Alanus Hochschule und Landeshauptstadt Düsseldorf kooperieren im Masterstudiengang Architektur [mehr]

Chancen durch Blockchain-Technologie langfristig enorm − insbesondere in Mobilität und Logistik

Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag vereinbart, bis zum Sommer 2019 eine Blockchain-Strategie zu erarbeiten. Diese widmet sich der... [mehr]

Lebenswerte Arbeitswelten der Zukunft gestalten durch weltweite Forschungskooperationen

In der ganzen Welt verändern sich Arbeitsplätze durch die Digitalisierung schon jetzt merklich. Chancen und Lösungsansätze für lebenswerte... [mehr]

Stellarer Paartanz mit dramatischem Ende

Astrophysiker der Universität Bonn haben zusammen mit Kollegen aus Moskau ein ungewöhnliches Himmelsobjekt identifiziert. Es handelt sich vermutlich... [mehr]

„Die Vier(er) Vektoren“ gewinnen den internationalen Physik-Wettbewerb PLANCKS

Die Sieger des deutschen Physik-Wettbewerbs DOPPLERS gewinnen in Odense, Dänemark, auch den internationalen Wettbewerb PLANCKS. Mit 84 von 100... [mehr]

Wassermanagement in Usbekistan – Internationale Delegation zu Gast an der Hochschule Koblenz

Wo früher der Aralsee war, erstrecken sich heute nur noch Sand und tote Erde. Usbekistan in Zentralasien verfügt kaum mehr über eigene... [mehr]

Hochschulübergreifende Arbeitsgruppe untersucht Auswirkungen veränderter Grubenwassereinleitungen

Die Steinkohleförderung in Deutschland ist im vergangenen Jahr zu Ende gegangen. Dennoch ist es weiterhin nötig, sich mit ihren ökologischen und... [mehr]