Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
weiter zur Suchseite

Reminder - Einladung zur PK: Amtliche Gutachterausschüsse veröffentlichen Immobilienmarktbericht Deutschland 2023

Veröffentlicht am:15.12.2023
Veröffentlicht von:Christian Schlag
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
Kategorie:Pressetermine
Übersicht:

Der Arbeitskreis der Oberen Gutachterausschüsse, Zentralen Geschäftsstellen und Gutachterausschüsse in Deutschland (AK OGA) legt am Dienstag, 19. Dezember 2023, den Immobilienmarktbericht Deutschland 2023 vor.

Beschreibung:

Dienstag, 19. Dezember 2023, Beginn: 11:00 Uhr

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Raum M.117

Straße des 17. Juni 112

10623 Berlin

Der Arbeitskreis der Oberen Gutachterausschüsse, Zentralen Geschäftsstellen und Gutachterausschüsse in Deutschland (AK OGA) legt den Immobilienmarktbericht Deutschland 2023 vor. Der Bericht ist in Kooperation mit dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) entstanden. Er zeigt, wie sich der Immobilienmarkt in Deutschland in den Jahren bis 2022 vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, des Ukraine-Krieges, steigenden Baukosten und der Zinswende entwickelt hat.

Folgende Fragen stehen im Fokus: Wie viel Geld fließt in Immobilienkäufe und wie entwickelt sich die Zahl der Transaktionen? Wie entwickeln sich die Preise für Wohnimmobilien und Baugrundstücke? Wie stark variieren Transaktionen, Umsätze und Preise in den Regionen? Geht die Schere zwischen den Regionen auseinander? Wie viel wird in Wirtschaftsimmobilien investiert? Und welche Trends zeigen sich beim Umsatz mit Agrarflächen?

Der Immobilienmarktbericht beruht auf Daten aus Kaufverträgen, die den Gutachterausschüssen in Deutschland zur Auswertung vorliegen – im Jahr 2022 866.000.

Auf der Pressekonferenz stellen wir Ihnen die Ergebnisse des Berichts vor und ordnen die Befunde auch im Hinblick auf das laufende Jahr und 2024 ein. Ihre Gesprächspartner sind:

• Andreas Teuber, Vorsitzender des Arbeitskreises der Oberen Gutachterausschüsse, Zentralen Geschäftsstellen und Gutachterausschüsse in der Bundesrepublik Deutschland; Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen

• Peter Ache, Redaktionsleiter für den Immobilienmarktbericht Deutschland 2023; Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen

• Matthias Waltersbacher, Referatsleiter für Wohnungs- und Immobilienmärkte im Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung als Mitautor des Immobilienmarktberichtes.

Bitte melden Sie sich bis zum 18. Dezember 2023 per E-Mail an:

redaktion-ak-oga@lgln.niedersachsen.de

Einlass kann nur mit gültigem Lichtbildausweis gewährt werden.

Kontakt und weitere Informationen:

Redaktionsstelle AK OGA:

Peter Ache, Oberer Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Niedersachsen, Stau 3, 26122 Oldenburg,

Tel.: 0441 9215-633

E-Mail: peter.ache@lgln.niedersachsen.de

BBSR:

Christian Schlag, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Deichmanns Aue 31-37, 53113 Bonn,

Tel.: 0228 99401 1484

E-Mail: christian.schlag@bbr.bund.de

***

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) berät als Ressortforschungseinrichtung die Bundesregierung bei Aufgaben der Stadt- und Raumentwicklung sowie des Wohnungs-, Immobilien- und Bauwesens.