home
Suche

Wissenschafts-Nachrichten aus der Region

Ein Service des "Informationsdienstes Wissenschaft" (idw) und der Universität Bonn.

21.07.2017

Wie die Integration von Flüchtlingen gelingt

Heft 2 der Fachzeitschrift "Informationen zur Raumentwicklung“ erschienen [mehr]

20.07.2017

Helmholtz International Fellow Award für fünf Wissenschaftler

Die Helmholtz-Gemeinschaft hat fünf herausragende internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit dem „Helmholtz International Fellow Award“ ausgezeichnet. Sie haben sich in besonderer Weise auf Forschungsgebieten...[mehr]

19.07.2017

Großstädte unter Wachstumsdruck

Eine BBSR-Analyse nimmt die Bevölkerungsentwicklung der Großstädte seit Beginn der 90er Jahre unter die Lupe und widmet sich den Herausforderungen, die das Wachstum für die Stadtplanung mit sich bringt. [mehr]

19.07.2017

EU-Haushalt: Hochschulen kritisieren Kürzungspläne bei Forschungsinvestitionen

Vergangene Woche haben die Finanzminister der EU-Mitgliedsländer in Brüssel über den Haushalt der Europäischen Union im kommenden Jahr beraten. Dabei forderten sie, unter anderem die Investitionen in Forschung und Innovation im...[mehr]

19.07.2017

Vorfreude auf den Koblenzer Christopher Street Day: Hochschule Koblenz hisst Regenbogenflagge

In Vorfreude auf den Koblenzer Christopher Street Day, der am 18. und 19. August stattfindet, hat die Hochschule Koblenz gemeinsam mit dem Verein zur Förderung des Koblenzer Christopher Street Days e.V. am RheinMoselCampus die...[mehr]

19.07.2017

Strategien für den ländlichen Raum - Hochschule Koblenz ernennt neuen Professor im Bauwesen

Die Hochschule Koblenz hat einen neuen Professor für den Fachbereich Bauwesen ernannt: Professor Peter Thoméübernimmt ab sofort am RheinMoselCampus in Koblenz die Professur "Strategien ländlicher Raum". [mehr]

19.07.2017

Neues Ausbildungsjahr startet mit zwölf modernisierten Berufen

Esser: „Vorteile der beruflichen Bildung offensiv nutzen“ Vom „Automobilkaufmann“ bis zum „Verkäufer“– mit zwölf modernisierten dualen Ausbildungsberufen beginnt am 1. August offiziell das neue Ausbildungsjahr. Dann werden...[mehr]

19.07.2017

Sollen Patientinnen an Tumorkonferenzen teilnehmen?

Tumorkonferenzen bieten den Vorteil, dass bei bösartigen Krebserkrankungen eine Reihe von Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen gemeinsam die einzelnen Fälle bespricht und sich eine umfassende Meinung über die Weiterbehandlung...[mehr]

19.07.2017

Forschungsinfrastrukturen auf dem Weg

Der Wissenschaftsrat hat zwölf Konzepte für umfangreiche Forschungsinfrastrukturen mit Hinblick auf eine mögliche Aufnahme in die so genannte Nationale Roadmap unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten überprüft. Sechs dieser...[mehr]

18.07.2017

Mit Perfektion zum „guten“ Ton

Ausbildung für Klavier- und Cembalobauer/-innen modernisiert Es ist ein Beruf für Perfektionisten. Schon kleinste Abweichungen bei der Holzbearbeitung können den Ton eines Klaviers oder eines Cembalos verfälschen. Neue...[mehr]

18.07.2017

“Pflanzenkino” zeigt den Fluss der Energie

Ohne Sprit läuft nichts: Auch Pflanzen sind für Wachstum und Entwicklung auf Treibstoff angewiesen. In Lebewesen handelt es sich dabei um den universellen Energieträger Adenosintriphosphat (ATP). Ein internationales Forscherteam...[mehr]

18.07.2017

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) unterstützt Transformation ghanaischer Universitäten

Der Auf- und Ausbau praxisorientierter Hochschulbildung ist derzeit in vielen Ländern Subsahara-Afrikas ein zentrales Bildungsthema. Das westafrikanische Ghana hat dazu im vergangenen Jahr den Aufbau von technischen...[mehr]

18.07.2017

Technologietag der Fraunhofer-Allianz Big Data: Know-how für die Industrie 4.0

Digitalisierung, vernetzte Fabriken und neue Wege der Qualitätssicherung – die technologischen Umbrüche im industriellen Bereich eröffnen neue Chancen für Produktionsfirmen, Logistikunternehmen und Maschinenbauer und stellen sie...[mehr]

17.07.2017

Neue Ausgabe der Helmholtz Perspektiven

Im September sind Bundestagswahlen in Deutschland. Social Bots könnten dabei eine wichtige Rolle spielen. Diese Algorithmen werden in den Sozialen Netzwerken gezielt dazu eingesetzt, Meinungen zu manipulieren. Aber wie weit...[mehr]

17.07.2017

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - September 2017

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im September 2017 folgende Kongresse und Tagungen: [mehr]

17.07.2017

Hochschulzusammenarbeit mit dem Iran: Sehr starkes Interesse am Ausbau der Kooperation

Die Zusammenarbeit deutscher und iranischer Hochschulen stand im Zentrum eines zweitägigen Seminars in Teheran. Bei der von der HRK in Kooperation mit der Allameh Tabataba‘i University und der Unterstützung des...[mehr]

17.07.2017

Mehr Wohnungsbau durch lokale Kooperation

BBSR-Studie liefert Bestandsaufnahme von Wohnungsbau-Bündnissen in Kommunen [mehr]

14.07.2017

HRK kritisiert massive Einschränkung akademischer Freiheiten an türkischen Hochschulen

Ein Jahr nach dem Umsturzversuch in der Türkei sieht die HRK die akademischen Freiheiten dort massiv eingeschränkt. Erst in dieser Woche berichteten Medien erneut über die Verhaftung zahlreicher Hochschulangehöriger. Die HRK...[mehr]

14.07.2017

Von Hexenbesen bis zu feinen Pinseln

Ausbildungsordnung „Bürsten- und Pinselmacher/-in“ modernisiert Ob im Alltag oder in der Kunst, beim Wohnungsanstrich oder bei der Körperpflege –überall benötigen wir Bürsten und Pinsel. Etwa 1.000 verschiedene Sorten gibt es,...[mehr]

14.07.2017

Examensfeier dreier berufsbegleitender Fernstudiengänge im kindheitspädagogischen Bildungsbereich

Der Fachbereich Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz feierte und verabschiedete 146 Absolventinnen und Absolventen dreier kindheitspädagogischer Bachelor-Fernstudiengänge. Von den 133 Frauen und 13 Männern hatten 72 den...[mehr]