home
Suche
14.11.2017

HRK-Vizepräsidenten Ulrike Beisiegel und Holger Burckhart wiedergewählt

Veröffentlicht am:

14.11.2017

Veröffentlicht von:

Susanne Schilden
Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Kategorie:

Wissenschaftspolitik

 

Übersicht:

Die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat heute in Potsdam Professorin Dr. Ulrike Beisiegel und Professor Dr. Holger Burckhart in ihren Ämtern bestätigt. Die Präsidentin der Georg-August-Universität Göttingen, Ulrike Beisiegel, ist seit 2012 Vizepräsidentin für Governance und Hochschulmanagement der HRK. Holger Burckhart ist Rektor der Universität Siegen und leitet seit 2012 als HRK-Vizepräsident das Ressort Lehre und Studium, Lehrerbildung und Lebenslanges Lernen.

 

Beschreibung:

Die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat heute in Potsdam Professorin Dr. Ulrike Beisiegel und Professor Dr. Holger Burckhart in ihren Ämtern bestätigt.

 

Die Präsidentin der Georg-August-Universität Göttingen, Ulrike Beisiegel, ist seit 2012 Vizepräsidentin für Governance und Hochschulmanagement der HRK.

 

Holger Burckhart ist Rektor der Universität Siegen und leitet seit 2012 als HRK-Vizepräsident das Ressort Lehre und Studium, Lehrerbildung und Lebenslanges Lernen.

 

Die Amtszeiten enden jeweils am 30. November 2018.

 

Weitere Informationen:

www.hrk.de/hrk/gremien/praesidium/ Lebensläufe von Prof. Dr. Ulrike Beisiegel und Prof. Dr. Holger Burckhart